BDS Südafrika

Israel hassend, militant und aggressiv

So schnell, wie er erschienen war, war der Tweet auch wieder entfernt. Am 31. Juli erschien auf dem Twitter-Account von BDS Südafrika (BDS SA) ein Bild von Muhammed Desai, dem Mitgründer von BDS Südafrika, wie er einem Mitglied der Terrororganisation Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP) die Hand schüttelt. Der Text dazu lautete: “Die PFLP arbeitet bei der globalen Kampagne gegen Apartheid-Israel eng mit BDS SA zusammen.”

BDS Südafrika – Israel hassend, militant und aggressiv