Draghis Geldvernichtungspolitik geht weiter

Mario Draghis Feldzug gegen Sparer und Anleger geht unvermindert weiter. Wenige Wochen vor seinem Rücktritt als EZB-Chef hat Europas oberster Geldvernichter noch einmal nachgelegt und die Strafzinsen für Guthaben erhöht sowie angekündigt, dass die umstrittenen Anleihenkäufe wieder aufgenommen werden.

https://www.freiewelt.net/nachricht/draghis-geldvernichtungspolitik-geht-weiter-10078954/