Professor warnt vor hoher Suizidrate: »Transgender ist eine psychische Störung«

Ehemaliger Chefpsychiater stellt vernichtende Diagnose

»Transgender ist eine psychische Störung, die einer entsprechenden Behandlung bedarf«, schreibt Professor Paul R. McHugh in einem Kommentar des Wall Street Journal. Der langjährige Leiter der psychiatrischen Abteilung der Johns-Hopkins-Klinik im US-amerikanischen Baltimore warnt eindringlich vor einer sich immer mehr ausbreitenden Transgender-Mode, besonders unter Kindern und Jugendlichen.

https://www.freiewelt.net/nachricht/professor-warnt-vor-hoher-suizidrate-transgender-ist-eine-psychische-stoerung-10078947/