Tag der deutschen Sprache

„Die Sprache gehört dem Volk“:

Josef Kraus referierte im Bonifatiushaus

19.09.19 – „Das Menschlichste was wir haben, ist doch die Sprache“, mit diesem Zitat aus einem Roman Theodor Fontanes verwies der Vorsitzende der Goethe-Gesellschaft Fulda, Reinhard Schwab, in seiner Begrüßung bereits auf die Bedeutung des Themas, dem sich der Referent und Preisträger des Sprachpreises 2018, Josef Kraus, anschließend ausgesprochen engagiert widmen sollte.

https://osthessen-news.de/n11625759/die-sprache-gehoert-dem-volk-josef-kraus-referierte-im-bonifatiushaus.html