Zentralrat der Muslime scheitert vorm VG

Wiesbaden Hes­sens haus­ge­machter Isla­m­un­ter­richt rech­tens

Das VG Wiesbaden hält den derzeit erprobten Islamunterricht, den das Land selbst gestaltet, für rechtens. Er ist ein Alternativangebot, weil die weitere Zusammenarbeit mit dem umstrittenen türkischen Moscheeverband Ditib ungeklärt ist.

https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/vg-wiesbaden-6-l-1363-19-wi-hessen-eigener-islamunterricht-zentralrat-der-muslime-ditib/?utm_medium=email&utm_source=WKDE_LEG_NSL_LTO_Daily_EM&utm_campaign=wkde_leg_mp_lto_daily_ab13.05.2019