Medienspiegel

Der grüne Ökoextremismus regiert in Berlin

Veröffentlicht
von Jörg Hubert Meuthen  8.10.2019

Neben den freitäglichen Schulschwänzern handelt es sich damit schon um die zweite Vorfeldorganisation der sogenannten “Grünen”, die ohne jegliche demokratische Legitimation, aber mit maximaler medialer Aufmerksamkeit die Politik massiv in eine ganz bestimmte Richtung beeinflussen will – nämlich so, dass die Ziele der sogenannten “Grünen” Wirklichkeit werden, selbst wenn Hofreiter, Özdemir, Göring-Eckardt & Co. nicht an der Regierung beteiligt sind.

https://www.theeuropean.de/admin/extinction-rebellion-eine-art-klima-endzeit-sekte/