Der Islam ist nichts Gutes!

Dubioser Islamophobie-Pranger

EU-finanzierter Report aus türkischem Institut vernadert Kritiker des politischen Islam

Auch das VOLKSBLATT ist „islamophob“. Weil ein Kollege in einem Kommentar ein Kopftuchverbot für Lehrerinnen befürwortet hatte, steht sein Name nun im „European Islamophobia Report“.

https://volksblatt.at/dubioser-islamophobie-pranger/

https://www.setav.org/en/european-islamophobia-report-2018-eir2018/

 

Kommentar Hartmut Krauss:

Ich denke, dass dürfte immer noch relevant sein:

„Islamophobie“ oder pathologische Angst des orthodoxen Islam vor der kulturellen Moderne?

https://religionskritik4.blogspot.com/2015/02/islamophobie-oder-pathologische-angst.html

https://frankfurter-erklaerung.de/2019/04/islamophobie-oder-pathologische-angst-des-orthodoxen-islam-vor-der-kulturellen-moderne-2/