Medienspiegel

„Die Diktatur der Richtigen“ und die Demokratie

Veröffentlicht

„Lucas Schoppe hat in einem Artikel mal wieder etwas interessantes geschrieben:

Der WDR-Wirtschaftsredakteur Ulrich Ueckerseifer erklärt im Interview, welche realen Folgen es hätte, Thunbergs implizite Forderung nach einem Ende wirtschaftlichen Wachstums zu erfüllen.“ (…)

„Die Diktatur der Richtigen“ und die Demokratie

Kommentar GB:

Je nachdem, ob man die „menschgemachte Klimaerwärmung“ als eine „wissenschaftliche Gewißheit“ annimmt oder aber als fragwürdige und umstrittene Erklärungs-Hypothese betrachtet, kommt man zu sehr unterschiedlichen Schlußfolgerungen.