Ist Gender gaga ?

Samstag, 26.10.2019

Angriff gegen egalitäre Geschlechtervorstellungen

Unter dem Thema „Autoritäre Populisten gegen Gender: Trump, Bolsonaro und die AfD“ hatte das ZMI am Donnerstagabend zur Podiumsdiskussion in die Universitätsaula eingeladen. Diese löste kontroverse Diskussionen aus.

https://www.giessener-anzeiger.de/lokales/stadt-giessen/nachrichten-giessen/angriff-gegen-egalitare-geschlechtervorstellungen_20577236

Kommentar GB:

Es geht beim Stichwort „Gender“ lediglich um die Frage, ob und wie weitgehend die Minorität der Lesben und Schwulen (5 %) ihr sehr spezielles ideologisches Weltbild und zugleich ihre sehr speziellen Interessen gegenüber der Mehrheitsgesellschaft (95 %) durchzusetzen in der Lage sind, und es geht um die praktische politische Frage, ob, wo, wie und warum ihnen dabei Grenzen gesetzt werden.

Das ist alles.