Medienspiegel

Syrer rammt in Limburg mit LKW mehrere Autos – Innenminister Seehofer: Motiv noch unklar

An einer Kreuzung im hessischen Limburg fährt ein Migrant mit einem gestohlenen Lastwagen in acht Fahrzeuge. Die Behörden stufen den Vorfall bisher nicht als Terroranschlag ein.
Jonas Hermann, Berlin / dpa 8.10.2019

https://www.nzz.ch/international/syrer-rammt-in-limburg-mit-lkw-mehrere-autos-innenminister-seehofer-motiv-noch-unklar-ld.1514026

und

Limburg: Arabisch sprechender Mann kapert LKW und rast damit in Autos, etliche Verletzte

Kommentar GB:

Ein Motiv ist immaterieller Natur und kann daher nicht ohne weiteres bestimmt und nachgewiesen werden. Soweit kann den Behörden zugestimmt werden.

Aber es gab zwei sehr ähnliche Fälle: einen in Nizza, und einen in Berlin (Anis Amri).

Beides waren djihadistische Terroranschläge.

Der Djihad ist eine koranisch verbindlich gebotene Handlungsweise.

Welches Motiv also haben die vom Koran programmierten Menschen?

Sie praktizieren den koranischen Djihad gegen die Ungläubigen.

Das ist ihr Motiv. Der Islam ist nichts Gutes.

Siehe hierzu:

Was der Islam nicht ist!