Türkei-Offensive in Syrien

Asylbewerber aus Deutschland womöglich an Hinrichtungen beteiligt

19.10.2019

Die türkische Offensive gegen kurdische Verbände in Syrien hat auf der internationalen Bühne für scharfe Kritik gesorgt. Nach wenigen Tagen werden nun schwere Vorwürfe laut. Pro-türkische Gruppierungen sollen für Hinrichtungen an Kurden verantwortlich sein, wobei auch ein Asylbewerber aus Deutschland mitgewirkt haben könnte.

https://de.sputniknews.com/panorama/20191019325878813-asylbewerber-hinrichtung-teilnahme/?utm_source=short_direct&utm_medium=short_url&utm_content=Ae4a&utm_campaign=URL_shortening