Home » Medienspiegel » Bundesregierung holt erstmals IS-Frau nach Deutschland zurück

Bundesregierung holt erstmals IS-Frau nach Deutschland zurück

Aktualisiert am 22. November 2019

Zwei IS-Frauen hat die Türkei in der vergangenen Woche nach Deutschland abgeschoben. Jetzt hilft die Bundesregierung einer deutschen Frau aus dem syrischen Gefangenenlager Al-Hol, die zurückzukommen will.

https://web.de/magazine/politik/bundesregierung-holt-erstmals-is-deutschland-zurueck-34207740

Bei dem folgende Artikel sind die Leserkommentare von Interesse:

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2019-11/syrien-ausreise-kinder-islamischer-staat-bundesregierung

Kommentare geschlossen