Das Ende der politischen Theorie

Der letzte Mensch hat es sich gemütlich gemacht in dieser Republik. Er ist ein Wesen der Gegenwart: gleich einem Hund, der weder plant, noch weiß, woher er kommt. Er braucht keine Informationen mehr, denn er kennt bereits den Kommentar; die Einschätzung nehmen ihm andere ab. Und er fühlt sich gescheiter, je häufiger er dieselbe Meinung liest, und sich in dieser bestätigt fühlt.

Veröffentlicht: 31.10.2019, 08:32
von

https://www.freiewelt.net/blog/das-ende-der-politischen-theorie-10079400/