Medienspiegel

«Die Ära der Globalisierung geht möglicherweise zu Ende»

Es gebe einen erheblichen Vertrauensverlust bei internationalen Prozessen,
sagt Bundesbank-Vizepräsidentin Claudia Buch.
Eine mögliche Entglobalisierung würde sicherlich Wohlfahrtsverluste auslösen.
Sorgen bereiten ihr zudem die Unterschätzung von Kreditrisiken im Bankensektor.
Michael Rasch, Frankfurt 13.11.2019

https://www.nzz.ch/wirtschaft/die-aera-der-globalisierung-geht-moeglicherweise-zu-ende-ld.1521124