EU-Resettlement-Programm

Regierung lässt Tausende Flüchtlinge einfliegen

Deutschland hat für die Jahre 2018 und 2019 die Neuansiedlung von bis zu 10.200 Flüchtlingen aus Flüchtlingslagern zugesagt, darunter auch 6.000 aus Flüchtlingslagern in der Türkei. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des AfD-Abgeordneten Steffen Kotré hervor, die der JUNGEN FREIHEIT exklusiv vorliegt.

EU-Resettlement-Programm: Regierung lässt Tausende Flüchtlinge einfliegen

mit Video :

Ansiedlung: 10.000 Migranten werden in 2019 nach Deutschland eingeflogen