Covering Climate Now

Die gängigsten Mythen zum Klimawandel

Welche Rolle spielt Kohlendioxid tatsächlich? Ist die heutige Erwärmung einzigartig in den letzten Jahrtausenden? Wir widerlegen einige der beliebtesten Behauptungen von so genannten Klimawandelskeptikern.

https://www.spektrum.de/wissen/die-gaengigsten-mythen-zum-klimawandel/1674472

Kommentar GB:

Zitat:

„Deutschland allein kann und muss ziemlich viel tun

Diesen Einwand kann man nicht allein naturwissenschaftlich beantworten. Der deutsche Anteil am globalen Ausstoß von Treibhausgasen beträgt etwa zwei Prozent. Wer allein diese Zahl betrachtet und politische, wirtschaftliche und historische Faktoren ignoriert, könnte denken, dass es auf Deutschland nicht ankomme und es ganz sicher nicht vorangehen müsse.“

Und dann folgen wieder einmal fragwürdige normative Aussagen …

Aber genau so ist es. Was Deutschland klimapolitisch tut oder unterläßt, das ist und bleibt für die globale Klimaentwicklung, um die es ja geht, praktisch irrelevant, also ohne nennenswerte Bedeutung.