Dschihadisten greifen Armee und Bevölkerung an

Bei einem Angriff von Dschihadisten in Burkina Fasos Norden wurden 35 Zivilisten, sieben Sicherheitskräfte und 80 Angreifer getötet. Der Präsident rief Staatstrauer aus.

https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-12/burkina-faso-dschihadisten-anschlag-tote-militaerstuetzpunkt

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.