In Schwedens Migranten-Vorstädten droht Arbeitslosigkeit

Die Arbeitslosenquote in der Bevölkerung mit Migrationshintergrund liegt in Schweden bei über 15 Prozent – bei einem allgemeinen Durchschnitt von 6 Prozent. Diese Segregation ist gefährlich.

Rudolf Hermann, Stockholm 19.12.2019

https://www.nzz.ch/wirtschaft/in-schwedens-migranten-vorstaedten-droht-arbeitslosigkeit-ld.1521627

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.