Nato beobachtet ungewöhnlich viele russische U-Boote

16.12.2019

Russland verstärke kontinuierlich seine Operationen unter Wasser. Die Nato plane unter anderem mehr Patrouillen im Nordatlantik.

https://www.diepresse.com/5739220/nato-beobachtet-ungewohnlich-viele-russische-u-boote

Kommentar GB:

Ist es nicht sehr naheliegend, solche marinen Aktivitäten Rußlands als Reaktion auf NATO- Militäraktivitäten im nord- und osteuropäischen Raum zu begreifen, und damit zugleich als ein Signal, wie derlei Aktivitäten in Moskau bewertet werden?