Frankfurter Erklärung
Medienspiegel

Putin gibt umstrittene Krim-Brücke für Züge frei

Aktualisiert am 23. Dezember 2019

Zum Ärger der Ukraine und der EU gibt es erstmals seit fünf Jahren wieder eine Zugverbindung auf die Schwarzmeer-Halbinsel Krim. Trotz internationalen Protests gegen Russlands Annexion hat Kremlchef Putin nun die längste Brücke Europas auch für den Bahnverkehr freigegeben.

https://www.gmx.net/magazine/politik/putin-umstrittene-krim-bruecke-zuege-34295224

Kommentar GB:

Annexion? Aufgrund einer Abstimmung? Interessante Sichtweise …