Medienspiegel

„Und Gott schuf die Angst – Ein Psychogramm der arabischen Seele“

Gastautor / 18.12.2019 /

Von Raymond Unger

„In seinem Buch „Und Gott schuf die Angst – Ein Psychogramm der arabischen Seele“ beschreibt der Hamburger Psychoanalytiker Dr. Burkhard Hofmann seine Arbeit für reiche wahhabitische Saudis. Wer bei diesem Satz nicht ins Grübeln oder Schmunzeln gerät, hat den Witz der Sache nicht ganz verstanden. Deshalb noch einmal: Strenggläubige wahhabitische Muslime mit einem mehr als festen Werte- und Weltbild suchen therapeutische Hilfe bei einer Methode, die auf den Atheisten und Juden Sigmund Freud zurückgeht. Allein dieses Kuriosum wäre eine Beschäftigung mit Hofmanns Buch wert.“ (…)

https://www.achgut.com/artikel/und_gott_schuf_die_angst_ein_psychogramm_der_arabischen_seele

Kommentar GB:

Eine sehr wichtige, interessante und informative Buchbesprechung;

dringende Leseempfehlung!

https://www.droemer-knaur.de/buch/burkhard-hofmann-und-gott-schuf-die-angst-9783426277560

Hier eine Buchrezension:

Und Gott schuf die Angst. Ein Psychogramm der arabischen Seele