Wohin steuert die BRD mit ihrer Ausländer- und Flüchtlingspolitik?

Wolfgang Schimank    30.11.2019

Bei den Landtagswahlen in den neuen Bundesländern steht die Ausländerpolitik der Bundesregierung unter Angela Merkel wie ein Elefant im Raum, ohne dass von den Politikern und Leitmedien darauf eingegangen wird. Stattdessen werden die aus der unkontrollierten Einwanderung sich ergebenden Probleme totgeschwiegen oder verniedlicht und ihre Kritiker verunglimpft. Das ist aber der Grund dafür, warum die etablierten Parteien seit Jahren und insbesondere seit der Öffnung der Grenze für die echten und unechten Flüchtlinge durch Angela Merkel im September 2015 massiv abgestraft werden und die AfD Wahlerfolge verbuchen kann.

https://www.theeuropean.de/wolfgang-schimank/die-auslander-und-fluchtlingspolitik-der-alten-und-neuen-brd/