Angriff nahe Paris

Messerstecher war psychisch krank

https://www.n-tv.de/panorama/Messerstecher-war-psychisch-krank-article21488656.html

Kommentar GB:

Lesenswerter Artikel, aber die übliche Ausweicherklärung, so auch in diesem Fall.  Mit dem ISlam hat das alles angeblich nichts zu tun. Denn der ISlam ist ein Tabu oder ein Heilige Kuh in unserer Gesellschaft, die sich zur Unterwerfung hin entwickelt – und dieser Prozeß soll eben nicht gestört werden. So wollen es die Islam-Kollaborateure.

Siehe in systematischer Hinsicht hierzu:

Der Übermuslim

sowie weitere Fälle:

Der Übermuslim von Hamburg

Der Übermuslim von Straßburg

Der Übermuslim von Grenoble

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.