Davos: Milliardär Soros legt dar, wie er Feinde offener Gesellschaften bekämpfen will

24.01.2020Zum Kurzlink

Wird auf dem diesjährigen Wirtschaftsforum in Davos dem Großspekulanten George Soros die Bühne gegeben, spricht der 89-jährige plötzlich selbst vom „Klimanotstand“ und stellt Nationalismus samt US-Präsident Donald Trump an den Pranger. Für den Kampf dagegen will er eine weitere Milliarde US-Dollar in ein Netzwerk von Universitäten stecken.

https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20200124326371675-davos-milliardaer-soros/

Kommentar GB:

ich verweise hierzu auf vorliegende Quellen:

Marxismus gegen Islamisierung

Der Selbstmord des Abendlandes

Das große Spiel