Medienspiegel

Gender-Gaga in Wien

Reden, wie man will? Nicht an der Universität Wien. Sie fordert Pausen beim Sprechen. Damit man den Genderstern heraushört

An der Donau kommuniziert man künftig mit Gendersternchen. Ausgerechnet eine Gruppe Geisteswissenschafter setzt sich dagegen zur Wehr.

Birgit Schmid 14.01.2020

https://www.nzz.ch/feuilleton/gendersternchen-in-wien-sogar-beim-sprechen-ld.1533682

https://www.wienerzeitung.at/meinung/glossen/2045928-Der-Krieg-der-Sterne.html

Kommentar GB:

In voller Länge lesenswert! –

Der Zeitgeist ist nicht nur irre, sondern auch bösartig