Hans-Georg Maaßen im Gespräch

«Da bin ich bei Herrn Kuhle»: Ein denkwürdiger Abend mit Hans-Georg Maassen, dem Schreckgespenst der deutschen Politik

Wie weit darf ein Staat die Bürgerrechte einschränken, um sie zu schützen? Wann wird ein Sicherheitsapparat autoritär? Über diese und andere grosse Fragen hat der frühere deutsche Geheimdienstchef und Liebling der deutschen Konservativen in Berlin mit dem FDP-Politiker Konstantin Kuhle diskutiert. Es wurde ein Glanzlicht der politischen Auseinandersetzung.

Marc Felix Serrao, Berlin 15.01.2020

https://www.nzz.ch/international/maassen-trifft-kuhle-so-kann-man-auch-politisch-streiten-ld.1534059

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.