In Österreich verlangt eine Gruppe von Atheisten die Anerkennung als Religionsgemeinschaft

Menschen, die der Ansicht sind, dass Gott nicht existiert, wollen wie eine Kirche behandelt werden. Was steckt dahinter?

Konrad Paul Liessmann 14.01.2020

https://www.nzz.ch/meinung/kolumnen/in-oesterreich-verlangt-eine-gruppe-von-atheisten-die-anerkennung-als-religionsgemeinschaft-ld.1533622

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.