Migrationspolitik

Lässt sich Merkel von Erdogan erpressen?

Pünktlich zum Besuch von Kanzlerin Merkel bei Sultan Erdogan hat die türkische Regierung den Druck auf Berlin und Brüssel erhöht. Die EU halte sich nicht an den von Merkel ausgehandelten Flüchtlingspakt, erklärte Außenminister Cavusoglu. Zuvor hatte Erdogan mit einer neuen Flüchtlingswelle gedroht.

“Lässt sich Merkel von Erdogan erpressen?” Das hatten wir schon vor dem Libyen-Gipfel in Berlin gefragt – weil der türkische Sultan schnell noch Soldaten und islamische Milizen in das nordafrikanische Land geschickt hatte.“ (…)

Update: Lässt sich Merkel von Erdogan erpressen?