Kein Fußbreit dem Faschismus! Außer dem mit dem Halbmond

Marcus Ermler / 15.02.2020 /

„Nachdem in Thüringen FDP-Mann Thomas Kemmerich mutmaßlich mit Stimmen von Höckes AfD zum Ministerpräsidenten gewählt wurde, geizte die linke Politprominenz in der Rezeption dieses „historischen“ Ereignisses nicht mit Superlativen. So sprach Linken-Chef Bernd Riexinger von einem „Dammbruch“ und „bitteren Tag für die Demokratie“, an dem FDP und CDU sich zu „Steigbügelhaltern der rechtsextremen AfD“ machten.“ (…)

https://www.achgut.com/artikel/kein_fussbreit_dem_faschismus_ausser_dem_mit_dem_halbmond

mit

https://www.achgut.com/artikel/ist_die_afd_pro_juedisch

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.