„Dreckige Geheimnisse“?

Schlammschlacht bei „Fridays for Future“ in Hamburg

Ein Klimaschutzaktivist und Politiker der Linken hat beklagt, dass „Fridays for Future“ Hamburg Lügen über ihn verbreiten würden. Sollte die Bewegung diese nicht richtigstellen, werde er „dreckige Geheimnisse“ ausplaudern, unter anderem über Pädophile in der „Klimaschutzbewegung“.

https://deutsch.rt.com/inland/97515-dreckige-geheimnisse-schlammschlacht-bei-fridays/