„Dreckige Geheimnisse“?

Schlammschlacht bei „Fridays for Future“ in Hamburg

Ein Klimaschutzaktivist und Politiker der Linken hat beklagt, dass „Fridays for Future“ Hamburg Lügen über ihn verbreiten würden. Sollte die Bewegung diese nicht richtigstellen, werde er „dreckige Geheimnisse“ ausplaudern, unter anderem über Pädophile in der „Klimaschutzbewegung“.

https://deutsch.rt.com/inland/97515-dreckige-geheimnisse-schlammschlacht-bei-fridays/

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.