Kurz droht mit Veto gegen EU-Finanzrahmen

01.02.2020

Die EU will die Beiträger der EU-Mitglieder auf 1,11 Prozent des Bruttonationaleinkommens erhöhen. Österreich stemmt sich als Nettozahler dagegen.

„Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat mit einem Veto gegen den nächsten EU-Finanzrahmen gedroht, wenn die EU-Kommission ihren Vorschlag von einem Beitrag der Staaten von 1,11 Prozent des Bruttonationaleinkommens (BNE) nicht doch noch abändert. Das sagte Kurz im Ö1-„Morgenjournal“ vom Samstag.“ (…)

https://www.diepresse.com/5762053/kurz-droht-mit-veto-gegen-eu-finanzrahmen