Urteil in Karlsruhe

Gericht erlaubt geschäftsmäßige Beihilfe zum Suizid

Mit seinem Urteil zur Sterbehilfe stößt das Bundesverfassungsgericht die Tür für eine Liberalisierung weit auf. Jeder habe das Recht, Angebote von Dritten in Anspruch zu nehmen. Das gilt ausdrücklich auch für Menschen, die nicht unheilbar krank sind.

https://www.nwzonline.de/politik/karlsruhe-urteil-in-karlsruhe-gericht-erlaubt-geschaeftsmaessige-beihilfe-zum-suizid_a_50,7,1825351665.html

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.