Von der Löschung zur Auslöschung

Facebook deaktiviert Profil von Rechtsanwältin Karoline Seibt

In der vergangenen Woche löschte Facebook ohne Angabe irgendwelcher Gründe das Profil der bekannten Münsteraner Rechtsanwältin, Autorin und Bloggerin Karoline Seibt. Sie gilt als eine der engagiertesten kritischen Stimmen im Netz gegen die immer unverhohlen zutage tretende politische Agenda von Überwachung und totalitärer Meinungskontrolle eines Staates, der im Sinne supranationaler Einflussgruppen den linken Gesellschaftsumbau durch gezielte Förderung von Massenmigration, Klima-Narrativ und Beseitigung von Bürgerrechten vorantreibt.

Von der Löschung zur Auslöschung: Facebook deaktiviert Profil von Rechtsanwältin Karoline Seibt

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.