Ablehnung der Diktatur ?

Bodo Ramelow, die Linkspartei und der Begriff „Unrechtsstaat“

In der Debatte um den Charakter der DDR geht es nicht nur um ein Wort, sondern um Grundsätzliches:

die Ablehnung der Diktatur.

Dazu ist die Linke nach wie vor nicht bereit

Bodo Ramelow, die Linkspartei und der Begriff „Unrechtsstaat“

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.