Bayern

21.03.2020

Dystopien sind unterhaltsam und mitunter verstörend. Wie gut, dass die schlimmsten Szenarien meist in einer fernen Zukunft spielen und nie und nimmer wahr werden… In der Zwischenzeit zieht das Coronavirus durch Deutschland und ist auch längst in Bayern angekommen: Eine Münchnerin hat gefilmt, wie sich eine Stadt im Ausnahmezustand anhören kann.

https://de.sputniknews.com/panorama/20200321326654912-lautsprecher-hymne-quarantaene-bayern/?utm_source=de_newsletter_links&utm_medium=email

21.03.2020
Corona-Pandemie breitet sich weiter aus – alle Entwicklungen (62)

„Die italienische Gesellschaft für Infektions- und Tropenkrankheiten (Simit) in der Lombardei hat Krankheiten genannt, die die Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus verschlimmern und das Todesrisiko erhöhen können.“ (…)

„Das neue Virus Sars-CoV-2, das erstmals Ende Dezember in China entdeckt worden war, hat nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) weltweit bereits mehr als 234.000 Menschen (Stand: 19. März) angesteckt und 9840 getötet. In Italien gibt es 41.035 Infizierte und 3.407 Todesfälle. In Deutschland gab es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts bis Samstagvormittag 16.662 Infektionen und 47 Todesfälle.“

https://de.sputniknews.com/wissen/20200321326651344-italienische-forscher-nennen-krankheiten-die-die-corona-gefahr-erhoehen/

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.