Berlin will in Eigenregie bis zu 1500 Flüchtlinge aus dem Camp Moria holen

Nach wochenlangem Hin und Her um die Aufnahme vor allem von geflüchteten Kindern und unbegleiteten Minderjährigen aus dem Elendscamp Moria auf der griechischen Insel Lesbos will Berlin jetzt in eigener Regie handeln.

https://www.bz-berlin.de/berlin/berlin-will-in-eigenregie-bis-zu-1500-fluechtlinge-aus-dem-camp-moria-holen

Kommentar GB:

Statt sich mit der Berliner Kriminalität zu beschäftigen, was seines Amtes wäre, springt der Berliner Justizsenator im Dreieck, und das auf politischen Feldern, für die er gar nicht zuständig ist.  

Berlin will bis zu 1500 Geflüchtete von Lesbos retten

Die GRÜNEN sind Kern des Übels