Corona – Wirtschaftskrise

Riedel, Donata
Ökonomen sagen eine tiefe Rezession voraus: Das Ifo-Institut rechnet wegen der Coronakrise im schlimmsten Fall mit einem Einbruch der Wirtschaftsleistung um mehr als ein Fünftel.

https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/coronakrise-%c3%b6konomen-schalten-in-den-panikmodus/ar-BB11AG0K?ocid=spartandhp

Kommentar GB:

Eine Modellierung einer fiktiven Sars-Pandemie aus dem Jahre 2012 – im Rahmen einer systematischen Risikoanalyse – führte dazu, 2 – 3 Infektionswellen über einen Zeitraum von 36 Monaten als wahrscheinlich anzusehen. Allerdings war dort – unpassend – eine niedrige Infektiosität angenommen worden. Ansonsten ist die Studie aber für die gegenwärtige Corona- Pandemie als relevant einzuschätzen.

Quelle:

Deutscher Bundestag:

Bericht zur Risikoanalyse im Bevölkerungsschutz 2012,

Drs. 17/12051 vom 3.1.2013, S. 55 ff.

Siehe hierzu:

Corona: Folgt der Epidemie der politische Skandal?