Das steht im Corona-Maß­nah­men­paket

von Annelie Kaufmann und Tanja Podolski

25.03.2020

Der Bundestag arbeitet so schnell wie nie und beschließt umfangreiche Maßnahmen, um die Coronakrise aufzufangen. Damit das Parlament weiter handlungsfähig bleibt, wird auch die Geschäftsordnung geändert.

„Der Bundestag wirkt leer, die Abgeordneten lassen Sitze frei. Die Redner erhalten ihr Wasser nicht wie sonst in einem Glas, sondern in einem Pappbecher, das Rednerpult wird nach jedem Wechsel desinfiziert.

Aber das Parlament arbeitet so schnell wie nie: Am Montag hatte sich die Bundesregierung auf zahlreiche Maßnahmen geeinigt, um auf die Coronakrise zu reagieren, am Mittwochmorgen kam der Bundestag für eine eineinhalbstündige Debatte zusammen, mittags fanden die Ausschusssitzungen statt und nachmittags wurden die von CDU/CSU und SPD eingebrachten Gesetzentwürfe verabschiedet.

Die wichtigsten Änderungen hier im Überblick.“ (…)

https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/corona-bundesregierung-gesetz-infektionsschutz-strafverfahren-krankenhaus-solo-selbststaendige/?utm_medium=email&utm_source=WKDE_LEG_NSL_LTO_Daily_EM&utm_campaign=wkde_leg_mp_lto_daily_ab13.05.2019&utm_source_system=Eloqua&utm_econtactid=CWOLT000019535788