Die neusten  Entwicklungen zum Coronavirus weltweit

Frankreich schliesst Restaurants, Kinos und Geschäfte, Zahl der Toten in Italien verdoppelt sich innerhalb weniger Tage

Mehr als 5500 Personen sind bisher weltweit nach einer Infizierung mit Sars-CoV-2 gestorben, mehr als 148 000 sind positiv auf das Virus getestet worden. Inzwischen sind 147 Länder betroffen.

https://www.nzz.ch/wissenschaft/coronavirus-weltweit-die-neusten-entwicklungen-nzz-ld.1534367

https://www.nzz.ch/international/coronavirus-in-deutschland-die-neusten-entwicklungen-nzz-ld.1543011

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.