Medienspiegel

Ein Kind entsteht

Veröffentlicht
Der “Klassiker“ über das Leben vor der Geburt
Seit es ihm 1965 zum ersten Mal gelang, einen Fötus im Mutterleib zu fotografieren, hat Lennart Nilsson sich mit Leib und Seele der Entstehung menschlichen Lebens verschrieben. Jetzt erscheint sein neuestes Buch – und wieder sind ihm sensationelle, einzigartige Fotos gelungen, die in faszinierender Weise die Entwicklung eines Babys dokumentieren: von seinen ersten Anfängen bis zur Geburt. Aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse zu den einzelnen Phasen und minutiöse Abbildungen machen „Ein Kind entsteht“ nicht nur zu einem aufregenden Bilderbuch, sondern auch zu einem anschaulichen und informativen Ratgeber für alle werdenden Eltern. Die in Technik und Ästhetik unvergleichliche Bilddokumentation des preisgekrönten Fotografen gewährt Einblicke in Prozesse, die die Wissenschaft erst in den letzten Jahren entschlüsseln konnte. Lennart Nilsson hat sie mit seiner Kamera eingefangen.

Rezension zu „Ein Kind entsteht “

„Es gibt Fotos, nach denen haben wir die Welt anders gesehen. Dazu gehören die Fotos von unserem Blauen Planeten Erde aufgenommen von einem Apollo-Raumschiff. In diese Kategorie gehören auch die Fotos, die Lennart Nilsson von Embryonen angefertigt hat.“

Autoren-Porträt von Lennart Nilsson, Lars Hamberger

Nilsson, Lennart
Lennart Nilsson zählt zu den bekanntesten und angesehensten Wissenschaftsfotografen. Für seine Arbeit wurde er weltweit mit Preisen und Auszeichnungen geehrt. Die Aufnahmen zu dem Buch entstanden in enger Zusammenarbeit mit renommierten Wissenschaftlern in Schweden und anderen Ländern. Lennart Nilsson ging mit seiner Technik des Fotografierens an die Grenzen des Möglichen. Er war Perfektionist und besaß eine unendliche Geduld, ohne die viele Aufnahmen in diesem Buch niemals hätten entstehen können. Im Jahr 2009 wurde er von der schwedischen Regierung zum Professor h.c. ernannt. Sein Bestseller „Ein Kind entsteht“ ist in über 20 Ländern erschienen.

Hamberger, Lars
Professor Lars Hamberger, Wissenschaftler und Gynäkologe an der Universität Göteborg, ist der Spezialist für medizinische Fragen und der Verfasser des Textes von „Ein Kind entsteht“. Die Forschergruppe, die Hamberger leitet, war maßgeblich verantwortlich für die Geburt des ersten „Retortenbabys“ Skandinaviens im Jahr 1982. Dieses Team gilt seitdem weltweit als führend auf dem Gebiet der menschlichen Fortpflanzung. Hamberger arbeitete über 40 Jahre bei verschiedenen Film- und Buchprojekten eng mit Lennart Nilsson zusammen.

https://www.jokers.de/artikel/buch/ein-kind-entsteht_13667957-1?ln=RnJlaSBnZXN0YWx0ZXRlIFNlaXRlbi9MYW5kaW5nIFBhZ2VzfEJpb2xvZ2llYsO8Y2hlcnwvYnVlY2hlci93aXNzZW5zY2hhZnQtdGVjaG5paw==#authorsportrait