EU in der Krise

Macron führt die EU – doch die ist klinisch tot

In der Krise erweist sich, wer führt – und wer den Herausforderungen nicht gewachsen ist. Diesmal weist Frankreichs Präsident Macron den Weg. Die EU hingegen ist klinisch tot. Sie ist nicht einmal mehr beschlußfähig.

Macron pusht die EU – doch die kollabiert gerade

“Die EU ist derzeit nicht fähig, einen echten Unterschied zu machen”

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.