Kuba schickt Ärzteteam nach Italien

Sonntag, 22. März 2020

Kuba hat am Sonntag ein Ärzteteam nach Italien geschickt, das die italienischen Kollegen bei ihrem Kampf gegen das Coronavirus unterstützen soll.

https://www.stol.it/artikel/chronik/kuba-schickt-aerzteteam-nach-italien

Kampf gegen Coronavirus :

Russland schickt Italien Hilfe

  • Aktualisiert am 22.03.2020

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/kampf-gegen-coronavirus-russland-schickt-italien-hilfe-16691164.html

Soeren Kern schreibt:

(…) „Die Europäische Union war nicht in der Lage, Italien, dem drittgrößten Mitglied des Blocks, das von dem Virus besonders stark betroffen ist, sinnvolle Hilfe zu leisten. Nachdem Deutschland, das mächtigste Mitglied der EU, den Export von medizinischer Schutzausrüstung verboten hatte, um den eigenen Versorgungsengpässen bei Masken, Handschuhen und Anzügen zu entgehen, schaltete sich China ein. (Hervorhebung GB)

Am 12. März schickte China ein Neunerteam medizinisches Personal zusammen mit etwa 30 Tonnen Ausrüstung auf einem vom chinesischen Roten Kreuz organisierten Flug nach Italien. Der Chef des italienischen Roten Kreuzes, Francesco Rocca, sagte, die Sendung „zeigt die Kraft der internationalen Solidarität“.“ (…)

https://de.gatestoneinstitute.org/15781/coronavirus-china-propaganda

Kommentar GB:

Es ist dies ein Desaster für und eine Blamage der Europäischen Union; ebenso ihrer Mitgliedsländer.

Die Taten zählen, die Taten.

Und dann noch diese Nachricht hier:

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-krise-in-heinsberg-landrat-stephan-pusch-bittet-china-um-hilfe-a-84c1b1d7-dbc4-45a1-b30a-e626ba02e1ce

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.