Merkel will am Flüchtlingsabkommen mit der Türkei festhalten

Die Bundeskanzlerin äussert sich zur verschärften Situation an der griechischen Grenze und kritisiert den türkischen Präsidenten Erdogan. FDP und AfD attackieren Merkel und warnen vor einem Szenario wie im Jahr 2015.

Jonas Hermann, Berlin 02.03.2020
paywall

https://www.nzz.ch/international/merkel-haelt-am-fluechtlingsdeal-mit-der-tuerkei-fest-ld.1543995?reduced=true

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.