Wie Singapur das Virus in den Griff bekommt und Panik vermieden hat

Der Stadtstaat hat viel aus der Sars-Krise gelernt und lässt sich vom Coronavirus nicht unterkriegen. Nicht alle Rezepte sind auf andere Länder übertragbar, einige aber schon. Und zwecks Kohäsion der Gesellschaft greift man zu ungewöhnlichen Mitteln.

Manfred Rist, Singapur  09.03.2020

https://www.nzz.ch/international/wie-singapur-das-virus-in-den-griff-kriegt-ld.1545140

und ähnlich in Taiwan:

https://www.achgut.com/artikel/corona_von_taiwan_lernen

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.