Medienspiegel

Coronavirus: Boris Johnson aus Krankenhaus entlassen

Premier mit emotionalen Worten: „verdanke ihnen mein Leben“

(…) „Boris Johnson hat den Mitarbeitern des Londoner Krankenhauses gedankt, in dem er nach einer Infektion mit dem Coronavirus mehrere Tage auf der Intensivstation verbracht hatte. „Ich kann ihnen nicht genug danken. Ich verdanke ihnen mein Leben“, sagte Johnson in einer knappen Mitteilung am späten Samstagabend.

Wie ernst die Lage des britischen Premierministers tatsächlich war, sollen nun auch Freunde von Johnson berichtet haben. Demnach sei er „dem Tod nahe gewesen“, will die britische Zeitung Daily Mail erfahren haben.“ (…)

https://www.merkur.de/politik/coronavirus-boris-johnson-grossbritannien-covid-19-premier-krankenhaus-genesung-zr-13643414.html

Kommentar GB:

Eine wahrhafte Osternachricht!