Medienspiegel

Deutschlands Altersheime trifft die Corona-Pandemie mit voller Wucht

Dutzende Tote und schlecht ausgerüstetes Personal

An kaum einem Ort ist ein Ausbruch des Virus so verheerend wie im Seniorenheim. In Wolfsburger und Würzburger Einrichtungen waren zahlreiche Todesfälle zu beklagen. Bundesweit gilt ein Besuchsverbot für die Heime, doch gelöst ist das Problem damit keineswegs.

Jonas Hermann, Berlin 02.04.2020

https://www.nzz.ch/international/corona-krise-deutschlands-altersheime-mit-voller-wucht-betroffen-ld.1549693?reduced=true

Kommentar GB:

Soviel zur Standard-Propagandafloskel, die nirgendwo fehlen darf; sie lautet:

„Wir sind in Deutschland gut auf die Pandemie vorbereitet!“

Deshalb fehlt ja Verbrauchsmaterial (Masken und sonstiges Material) sogar bereits für den Gesundheitssektor selbst, und erst recht für die Bevölkerung.

Das nenne ich bei einem mehrjährigen verschlafenen Vorlauf klarerweise auch „gute Vorbereitung“, aber in Anführungszeichen, und wenn dieser Schwindel oft genug wiederholt wird, dann werden die Schwindler dafür auch noch gewählt.

Ach, Michel …