Folgen für die Weltwirtschaft

Die Coronakrise verstärkt die Trends zur Deglobalisierung

Es wird nicht mehr wie es war. Am Ende der Corona-Krise könnte die globale Arbeitsteilung in konkurrierende Wirtschaftsblöcke zerfallen. Ein Gastbeitrag

Marc Saxer

https://www.tagesspiegel.de/politik/folgen-fuer-die-weltwirtschaft-die-coronakrise-verstaerkt-die-trends-zur-deglobalisierung/25695862.html

und

https://www.tagesspiegel.de/politik/zukunftsszenarien-nach-corona-auf-die-nervoese-hyperglobalisierung-folgt-die-glokalisierung/25703810.html