Medienspiegel

IWF erwartet massives Schrumpfen der Weltwirtschaft

15. April 2020    Joachim Bischoff

»Schwerste Krise seit der Großen Depression«

Die neue Prognose des Internationalen Währungsfonds (IWF) für die Weltkonjunktur lautet: Die Corona-Virus-Pandemie übertrifft die Finanz-und Wirtschaftskrise von 2008/2009, als für die Globalökonomie ein Rückgang des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 0,1% verzeichnet wurde. »Diese Krise ist wie keine andere bisher.«

https://www.sozialismus.de/kommentare_analysen/detail/artikel/schwerste-krise-seit-der-grossen-depression/