Österreich

Bundeskanzler Sebastian Kurz will Corona-Auflagen nach Ostern lockern

Aktualisiert am 06. April 2020, 13:17 Uhr

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hat angekündigt, das Land nach Ostern Schritt für Schritt wieder in die Normalität zurückzuführen. Durch die schnellen und restriktiven Maßnahmen seien diese Neuregelungen möglich. Die Auflagen im Umgang mit der Coronakrise werden zunächst für den Einzelhandel geändert, Ausgangsbeschränkungen bleiben jedoch bis Ende April bestehen.

https://www.gmx.net/magazine/news/coronavirus/oesterreich-bundeskanzler-sebastian-kurz-corona-auflagen-ostern-lockern-34584390

und

https://de.sputniknews.com/oesterreich/20200406326808058-oesterreich-kurz-massnahmen/?utm_source=de_newsletter_links&utm_medium=email