LGBTI-Umfrage

Jeder Fünfte sieht sich am Arbeitsplatz diskriminiert

https://de.euronews.com/2020/05/18/lgbti-umfrage-jeder-funfte-sieht-sich-am-arbeitsplatz-diskriminiert?utm_source=newsletter&utm_medium=de&utm_content=lgbti-umfrage-jeder-funfte-sieht-sich-am-arbeitsplatz-diskriminiert&_ope=eyJndWlkIjoiMTAzYjQxMWRjMmM4MmY5YWI0YTY5NGEyNTIxZDZlNzgifQ%3D%3D

Kommentar GB:

Weitere Probleme hat die EU nicht?

Kommentar R. I. :

Aber sicher, die Dikatur der LSGBT-Truppen gegen die Mehrheit MUSS weitergehen. Direkte Demokratie würde solches verhindern. Auch der Druck der aus Amerika kommt – von den betroffenen Milliardären – muß weitergehen. Das Geschlecht ist bekanntlich „konstruiert“, auch wenn die Gene dagegen sprechen. Auch die Kinderproduktionsindustrie ist ein gutes Geschäft.

Hierzu:

http://www.gender-diskurs.de/2020/04/verweis-die-milliardaere-hinter-der-lsbt-bewegung/